Beiträge von Stone

    Me sott sich scho emol überlege wo me als Mannschaft ahne will, wenn me noch 10min scho 3:0 im rückstand isch. Wenn me so kompliziert spielt wie gege Star Foward ka das nit funktioniere. Für mi stimmts zämme spiel nit, viellicht müest me mol d'Linie umstelle? Oder sunscht korekkture am spielsystem vornä. Es foht scho ah das me sich päss gegesitig in Rucke spielt oder den Querpäss übers ganze fäld macht wo könne abblockt wärde vom gegner.
    Hoff das die niederlag Analysiert wird und das halt Basics wie passspiel etc güebt wärde.

    Sorry, dä Match geschter isch nit wirklich guet gse. Das "Star Forward" in däm Match e Punkt mit hai gnoh het, isch e lai im EHC si schuld. Me het dr Gegner jo förmlich ufbaut. Im erschte drittel het me unzähligi chance ka und het si nit gmacht. Me het dr Puck immer welle ins Goal trage anstatt emol schiesse und s'Powerplay.....wenn me das e so dörf nenne :D isch jo beschämend gse! Im ganze Match het me öb 14min Powerplay könne spiele und het kai Goal gschosse.Den het me päss gmacht quer übers ganze fäld wo nie ahkoo sind. Usserdäm het vyyl eigebrötler gä wo sich durre tripplet hän und am schluss trotzdäm dr Puck verlohre hän, hei ihr sind e mannschaft.
    Schön isch gse, das si dr Match nochem 1:2 no hän könne draie.

    Also ich fand das Essen im Restaurant nicht schlecht und dass das Restaurant gegen den EHC ist glaube ich auch nicht. Der Grund warum es vielleicht keine Hot Dogs mehr gab, ist dass man am Angfang der Saison noch nicht abschätzen kann wieviel Zuschauer durchschnittlich an eine Spiel kommen und man will nicht auf den Brötchen etc sitzen bleiben.

    Dä Match isch für das es dr erschti gse ich ganz guet gse. Aber es git scho no e paar sache wo nonig klappe. Dr EHC het sich zyte wies z'fescht loh ihänge im aigene drittel. Päss vo hinde use sind teilwies gar nit ah ko oder z'wenig satt gse. Au Pöck ahnahm het nonig so klabt, me het im Stürmer in rucke gspielt etc. Vo mir us dörtf me au aifacher Spiele, so wie bim 1:0 e'schuss ufs gohl und öber dört wo dr abpraller hollt. Nochem 1:0 isch es den e bitz besser gange und si hän befreiter könne ufspiele. Aber s'ewige Problem isch immer no do....spiel hört nit uf 3Minute vor schluss!!! E Hockeymatsch goht 60Min. Also bi zueversichtlich, kunnt sicher guet.

    Toll ist das man am Schluss noch ein Provisorium gefunden hat. Schlecht ist diese Halle nicht, habe gestern da Trainiert leider muss man dazu sagen, die Halle zeigt den Stellenwert des Eishockeys in Basel. Dass das Baudepartment nicht früher gemerkt hat das die Eishockeysaison Ende September wieder anfängt ist erbärmlich. Wäre es ein Fussballplatz gewesen, wäre dies nie passiert! Die Infrastruktur für Eishockey ist in Basel so oder so schon übel. Man hat kein Geld um die Garderoben der Margarethen zu modernisieren, das Eisproblem auf dem Eglisee ist auch noch nicht gelöst und die Halle ist zu teuer. Ausserdem sind alle Eisflächen überbelegt und es müsste eigentlich in der kurzen Zeit in der Eishockey gespielt wird viel mehr Eis zur Verfügung stehen. Man kann auch politisch dafür sorgen, dass das Eishockey in der Region keine Zukunft hat. Dann kommt noch dazu dass, das Aushängeschild des Eishockeys in der Region auch nur negativ Schlagzeilen liefert in den letzten Jahren. Wir sind wieder da, wo ich begann Eishockey zu schauen, (1985) in der erst Liga, der Verein macht zuwenig auf sich aufmerksam, es findet wieder keine Kommunikation statt und gute Spieler kann man nicht halten. Nach dem Motto „ Willkommen die nächsten 40 Jahre in der Vergessenheit“ :sleeping:

    Ich weiss nicht wass ihr euch vorgestellt habt.... habt ihr wirklich gelaubt zwei Saison und wir überrennen alle und steigen auf....sorry da muss ich nur Lachen. Frühstens 2020 sind wir wieder im B und wenn es gut geht 2030 wieder im A. Alles andere ist ein Wunder... also sollten sich die Jungen Fans auf eine lange Zeit einstellen um in Basel wieder Spitzen Hockey zu sehen. Ich bin dann so gut wie pensioniert und gehöre dann zu den alten grummligen Tribünensitzern der nicht aufstehen wird den es heisst steht auf wenn ihr..." weil ich dann schon minimum 45 Jahre EHC auf und ab erlebt habe. :thumbsup:


    Noch etwas zu dem Trainer.... der ist nicht so schlecht wie immer gesagt!! Man braucht halt auch eine gewisse Klasse spieler und bei unseren darf man nicht vergessen das sind keine Profis!!

    Leider sehne ich im Moment, nur das wir wieder in die Vergangenheit zurück kehren!!!


    Es wird nicht Komuniziert man hört zuwenig und der EHC zeigt sich zuwenig...gerade in der Hockeylosen zeit ist es notwenig irgend etwas zu hören vom EHC

    Hier der Spielplan Playoff-Quali:


    Mi:07.01.2015 20:30 EHC Belp EHC Basel/KLH Sportzentrum Wislepark; Worb


    Di:13.01.2015 20:15 SC Unterseen-Interlaken EHC Basel/KLH ESZ Bödeli; Interlaken


    Sa:17.01.2015 19:30 EHC Basel/KLH EHC Wiki-Münsingen St. Jakob Arena; Basel

    Di:20.01.2015 19:30 EHC Basel/KLH EHC Adelboden St. Jakob Arena; Basel


    Sa:24.01.2015 19:30 EHC Basel/KLH EHC Burgdorf St. Jakob Arena; Basel


    Mi:28.01.2015 20:15 EHC Adelboden EHC Basel/KLH FZ und Sportarena; Adelboden


    Sa:31.01.2015 19:30 EHC Basel/KLH EHC Belp St. Jakob Arena; Basel


    Sa:07.02.2015 19:30 EHC Basel/KLH SC Unterseen-Interlaken St. Jakob Arena; Basel


    Di:10.02.2015 20:15 EHC Wiki-Münsingen EHC Basel/KLH KEB Sagibach; Wichtrach


    Sa:14.02.2015 17:30 EHC Burgdorf EHC Basel/KLH Localnet Arena; Burgdorf

    Beide Busse sind voll!!! :applaus:
    Nun wird es, wegen grosser Nachfrage, mit grosser Wahrscheinlichkeit noch einen zusätzlichen Bus geben! Dafür muss aber zuerst jemand gefunden werden, welcher die Kosten dafür deckt.
    Werde mich melden wenn ich mehr weiss.
    Adelboden darf somit, mit ca. 200 Baslern rechnen.


    Find das Super! Dangge vyylmol .Hoffentlich goht ohni Problem überbühni...bi so viel Basler gits immer ainigi wo dr näbe sind! :hockfight:

    Basel hat in den Vergangenheit immer schlechter Zuhause gespielt als auswärts! Warum? Das kann viele Gründe haben, der Eigene Druck ist zuhause zu hoch, das Stadion zu Warm (nicht lachen :D , ich spiele lieber auf der Kunsti als im Stadion das Eis ist herter und meistens ist es kälter..), der Challenge ist vielleicht grösser auswärts gewinnenzu können und nicht zu müssen etc etc...

    In unserer 1. Liga Gruppe gibt es ein paar Mannschaften deren Spieler weniger talentiert sind als unsere Spieler, die haben jedoch ein System, und das liegt eindeutig daran das sie einen besseren Trainer haben als wir.Es gibt übrigens auch in der NLB und der NLA reihenweise Teams die kein funktionierendes System habe, und dies liegt eindeutig am Trainer und nicht daran das die Spieler das System nicht begreiffen...


    Also ich bin für droopy! Vote vor Droopy! :check::smilie_144::smilie_hops_011:

    Ich kann dazu nur sagen,zum Glück haben das Gestern nur 357 Zuschauer gesehen. Nicht Thun hat uns geschlagen sondern wir uns selber...... jungs da müsst ihr euch noch steigern wenn ihr vorne mitspielen wollt :S

    Mir isch klar, dass me in dr erschte Saison nach dämm Neuafang nidd allzuvyyl sött (ka / dörf...) erwaarte. S druurige an dene Panikorcheschter-Vorschtellige in letschter Zyt dehaime isch aber, dass dr Goodwill, wo afangs Saison no spüürbar gsi isch, scho wiider dytlig schrumpft.


    Ich weis nit worum alli maine es sig e neustart ?? Das Team het letschti Joor scho gspielt und es het letzschti Joor nit weniger Fehler gmacht in dr 1LIGA!! Das team isch jetzt aifach usem Schatte vo dr B-Mannschaft trätte und stoht jetzt do mit höhere erwartige an d'Mannschaft. Ich ha aigentlich nüt anders erwartet, wenn me si letschti joor gse het.... so löhnt das Pflänzchen wagse!


    Dr Trainer stoht bi mir nonig zur Diskusion...me sott viellicht e Goali Trainer vorübergehend verpflichte... baidi hän so ihri Fehler dr Hohlbaum losst viel abpralle und dr Oschterwalder längt ab und zue dr näbe..... aber au do mues me sage als Goali bisch dr letschti und muesch dr scheiss vo dine vorder Lüt usbügle....äntwäder bisch dr Hero oder dr Loser!!!

    Nachdem ich nun leider schon länger nicht mehr im Forum war, habe ich heute voller Freude das neue
    2. Neu habe ich entdeckt, dass jedes Mitglied auch Punkte hat. Diese stehen scheinbar in irgend einem Zusammenhang zur Anzahl der Beiträge, aber doch nicht ganz direkt. Was hat es mit diesen Punkten auf sich?


    Wenn du unterrechts auf einen Beitrag fährst der dir gefällt, selber aber nicht schreiben möchtest , kannst du das Liken wie bei Facebook das gibt den die Likes.Ich hoffe doch du kannst das auch und nicht nur ich als Admin ;)

    Also ich ha das Spiel sehr spannend gfunde. Obwohl es sicherlich technisch und au taktisch verbeserige git. Aber wie gsait das sind kaini profis und si spiele für e butterbrot und dr stolz für basel könne spiele! Und bitte! Glaubet nit das basel die erschtliga aifach so dominiere wird, es git au in dere liga guti mannschafte. S' ziel sott si in de nägeschte Joore um dr maischter könne mitspiele um den mitere gute juniorebewegig könne ins B ufstiege. Wenn ich den pensioniert bi ka ich den wieder goh A match luege :icon_cheesygrin: