Beiträge von One-Timer

    Zeigen wir doch den Verantwortlichen, dass wir es können und halten uns an die Vorschriften. Die Organisation EHC Basel ist wie ich gesehen habe an den Spielen bemüht uns das Live-Erlebnis so gut wie es die Umstände zulassen zu ermöglichen. Ich denke mit den 2 Dritteln Befüllung der Arena können wir und der EHC gut leben. Was mir persönlich mehr zu schaffen macht ist das "Verbot" von Gästefans, insbesondere in den Playoffs...aber da geht ja noch ein wenig Zeit vorbei.

    Danke für die Präzisierung! Fährt nun jemand am Mittwoch nach Dornbirn? Wäre interessiert, vielleicht kann man zusammen fahren (würde mich als Fahrer zur Verfügung stellen). Das Spiel am Samstag hat trotz Niederlage definitv Lust auf mehr Eishockey gemacht.

    Fährt jemand nächste Woche nach Bregenz? Gemäss Homepage sind 500 Zuschauer zugelassen, ähnliches System wie in Basel (Sitzplatz, Registrierung). Maskenpflicht nur beim Rumlaufen oder Toilettengang, nicht am Sitzplatz. Wäre sicher spannend die Niveaus der MySports League mit der Alpenliga zu vergleichen.

    Zeigen wir doch den Verantwortlichen beim EHC Basel und den Behörden, dass wir es können. Die Saison fängt erst an und das Team benötigt die Unterstützung durch die Fans. Ich bin sicher, dass wir Fans uns damit arrangieren können. Ich werde ab Samstag dabei sein, auch mit Maske. Eishockey soll wieder stattfinden!