Saisoneröffnungsfest findet nicht statt

      Saisoneröffnungsfest findet nicht statt

      facebook.com/ehcbasel1932/ 27.7.2020
      Saisoneröffnungsfest findet nicht statt

      Am 3. August startet unsere erste Mannschaft mit dem Eistraining. Am Dienstag 11. August folgt das erste Testspiel gegen Düdingen. Wie das genaue Konzept für den Besuch der Spiele aussieht, wird zeitnah kommuniziert. Aufgrund der durch COVID-19 besonderen Auflagen, müssen wir leider das für den 22. August geplante Saisoneröffnungsfest absagen. Wir hoffen, die gemeinsame Feier zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Die Mannschaftspräsentation wird voraussichtlich nach dem Spiel gegen Bülach auf dem Eis stattfinden.

      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      BaZ 28.7.2020
      EHC sagt Fest ab
      Das auf den 22. August angesetzte Saisoneröffnungsfest des EHC Basel wird aufgrund des Coronavirus abgesagt. Stattfinden soll dagegen der erste Test
      am 11. August gegen Düdingen. Die Basler nehmen am kommenden Montag das Training auf. (ror)
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)