31. ordentliche Generalversammlung des EHC Basel

      31. ordentliche Generalversammlung des EHC Basel

      ehcbasel.ch/news/31-ordentlich…versammlung-des-ehc-basel 20.4.2020
      31. ordentliche Generalversammlung des EHC Basel

      Gestützt auf die Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) und der damit verbundenen Restriktionen muss im Jahr 2020 die Generalversammlung leider ohne Präsenzbeteiligung der stimmberechtigten Mitglieder am 20. Mai 2020 nur in Anwesenheit des Vorstands durchgeführt werden.

      Die stimmberechtigten Mitglieder finden das Einladungsschreiben, die Abstimmungsanleitung sowie das Abstimmungsformular und restlichen Informationen unter diesem ->LINK.
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)

      HockeyBockey schrieb:

      Darf man das überhaupt? Einfach so beschliessen dass eine Generalversammlung nicht physisch stattfindet? Ich finde das jetzt nicht wirklich ein toller Move..
      Ich glaube es hat etwas mit dem hier zu tun ? Schmeckt auf jeden Fall ziemlich fade... (die mitservierte Zitrone ist übrigens dafür da, den in wärmeren Ländern durch den Metalldeckel entstanden Rost vom Flaschenhals zu entfernen !!!)


      Oder war es doch das hier (insbesondere Artikel 7d, Absatz 3) newsd.admin.ch/newsd/message/attachments/60718.pdf
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      Ich wollte das Coronavirus nicht verhamlosen, mir ist schon bewusst, dass man momentan eine GV nicht durchführen kann. Aber Danke für Deinen Beitrag, Droopy ;)

      Aber irgendwie verschieben oder so, ich dachte an das. Oder...

      Achtung, nicht Ernst gemeint: .. schliesslich haben wir ja eine Eishalle mit 6612 Plätzen, da wird sich wohl ein 2 Meter Abstand einrichten können :P
      Ich ha nie e Problem mit em Shark ka.

      HockeyBockey schrieb:


      Achtung, nicht Ernst gemeint: .. schliesslich haben wir ja eine Eishalle mit 6612 Plätzen, da wird sich wohl ein 2 Meter Abstand einrichten können :P
      Grössere Anlässe (mit mehr als 5 Personen?) sind im Moment nicht erlaubt, ganz gleich ob die 2 Meter Abstand eingehalten werden können oder nicht. Und da nicht klar ist ob dieses Verbot bis am 20. Mai aufgehoben wird, gibt es halt die Stimmabgabe nur per Internet oder per Brief. Denn sollte das Verbot bis dann nicht aufgehoben werden, wäre die Zeit zu kurz um alles noch zu ändern/neu zu planen (Gemäss Statuten muss eine bestimmte Anzahl Tage vor der GV die Einladung für die GV erfolgen, mindestens 20 Tage vorher ?).
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)

      HockeyBockey schrieb:

      Ich wollte das Coronavirus nicht verhamlosen, mir ist schon bewusst, dass man momentan eine GV nicht durchführen kann. Aber Danke für Deinen Beitrag, Droopy ;)

      Aber irgendwie verschieben oder so, ich dachte an das. [...]


      Verschieben wäre nicht nur wegen dem von LPBS genannten Grund schwierig: Wenn du in vielen Vereinen Mitglied bist (oder als Behördenvertreter hingehen sollst), hast du im Herbst ein echtes Problem ...

      Aber in der Regel ist es ja so, dass GVs in erster Linie für die Nestwärme und Social Life da sind und nicht, um Grundsatzdiskussionen zu führen. Deshalb ist es wohl schon ok, im Sinne einer Ausnahme, und wenn es keine brisanten Traktanden gibt, die GV so durchzuführen, wie das jetzt geschieht. Und wenn es wirklich etwas Brisantes gibt, das unmöglich bis nächstes Jahr warten kann, dann kann man ja immer noch eine ausserordentliche GV beantragen. Wenn 20% der Mitglieder diesen Antrag unterstützen, findet obligatorisch eine ausserordentliche GV statt.
      Gemäss Statuten des Eishockeyverbandes muss der Jahresabschluss der letzten Saison bis spätestens 15.7. eingereicht werden. Dafür muss er vorher durch die GV genehmigt werden. Die GV muss also bis spätestens 14.7. stattfinden (wenn ich mich richtig erinnere haben Martigny und Düdingen letztes Jahr ihre GV erst im August durchgeführt und wurde dafür vom Verband vermutlich ermahnt).

      Art. 5 Wirtschaftlichkeit und Rechtsstruktur
      ...
      · Er muss über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit verfügen, die neue Saison sportlich wie wirtschaftlich garantieren zu können. Hierfür sind nachstehende Punkte zu erfüllen.

      · Der Jahresabschluss (Erfolgsrechnung, Bilanz und Revisionsbericht) der letzten Saison oder des abgelaufenen Geschäftsjahres ist per 15.7. einzureichen. Geschäftsjahr muss spätestens per 30.4. abgeschlossen sein.


      sihf.ch/media/17772/reglement-…rechtigung-msl-d-v-12.pdf
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)

      droopy schrieb:

      Der geplante Zusammenschluss der Junioren von Basel und Olten, ist diese Idee endgültig begraben worden ?


      Ich hoffe es zumindest. Für mich macht eine Fusion dann sinn, wenn beide Clubs profitieren können. Basel hat eine relativ gute Nachwuchsstruktur, Olten überhaupt nicht. Bei einer Fusion würden nur sie wirklich profitieren...

      Vor allem wenn man bedenkt, wenn Basel aufsteigen würde, hätte Olten nicht mal den Status dass sie ein NLB Club sind..
      Ich ha nie e Problem mit em Shark ka.
      facebook.com/ehcbasel1932/ 8.5.2020
      ++ Generalversammlung ++

      Aufgrund des Coronavirus kann die diesjährige GV nicht mit Präsenz der stimmberechtigten Mitglieder durchgeführt werden. Alles dazu und noch mehr (zum Beispiel wie man abstimmen kann), jetzt auf unserer Homepage:
      ehcbasel.ch/news/31-ordentlich…versammlung-des-ehc-basel

      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      e-mail 14.5.2020
      Liebe EHC-Familie

      Gerne senden wir euch einen Reminder betreffend der 31. Generalversammlung.

      Gestützt auf die Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) und der damit verbundenen Restriktionen muss im Jahr 2020 die Generalversammlung leider ohne Präsenzbeteiligung der stimmberechtigten Mitglieder am 20. Mai 2020 nur in Anwesenheit des Vorstands durchgeführt werden.

      Die stimmberechtigten Mitglieder finden das Einladungsschreiben, die Abstimmungsanleitung sowie das Abstimmungsformular und restlichen Informationen im Anhang.

      Liebe Grüsse

      EHC Basel
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      ehcbasel.ch/news/gv-protokoll-und-revisorenbericht-201920 22.5.2020
      GV Protokoll und Revisorenbericht 2019/20

      Die Dokumente der GV stehen zum Download bereit.

      Unter folgendem Link können das GV Protokoll und der Revisorenbericht für das Jahr 2019/20 heruntergeladen und angeschaut werden:
      ehcbasel.ch/club/dokumente
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      Protokoll der GV vom 20. Mai 2020
      ...
      07 Varia

      Folgende Fragen/Anregungen sind seitens der Mitglieder eingegangen:

      7.1. Information und allfällige Abstimmung zum Thema "Fusion in der Juniorenbewegung" mit dem EHC Olten.
      Antwort: Die Fusion mit dem EHC Olten ist zum heutigen Zeitpunkt kein Thema mehr.
      ...

      Meine Frage wurde beantwortet. Danke !
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      Ich verstehe, dass es schwierig ist, in dieser Hockey-Wüste Nordwestschweiz genügend talentierten Nachwuchs zu finden und es eine Partnerschaft einfacher machen würde. Dieses Projekt hat mich trotzdem nie überzeugt. Wir werden unseren Weg auch so machen.
      Olten hätte extrem profitiert und schon nur der Gedanke, das „Angebot“ abzulehnen ist aus Oltner Sicht dumm.
      Fanclub Club 7 Basel

      Fanclub Lokalpatriote Basel LPBS

      LPBS - Us Liebi zum EHC!

      Fuessball intressiert my nidd!!!