​MSL Playoffs 2020 - Wir sind grün!

      ​MSL Playoffs 2020 - Wir sind grün!

      ehcbasel.ch 29.1.2020
      MSL Playoffs 2020 - Wir sind grün!

      Der EHC Basel hat sich erfolgreich für die MSL Playoffs 2020 qualifiziert!

      Mit dem 4:3 Sieg gestern gegen den EHC Bülach und der 7:4 Niederlage von Thun bei Düdingen, ist dem EHC Basel die Qualifikation für die MySportsLeague Playoffs 2020 nicht mehr zu nehmen!

      Nach dem letztjährigen 5. Qualifikationsrang und dem 10. Platz im ersten MySportsLeague Jahr bietet sich dem EHC Basel am Samstag sogar die Möglichkeit, sich zum ersten Mal das Heimrecht in den Playoffs zu sichern. Der Playoffgegner wird ebenfalls erst am Wochenende bekannt.

      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      Also noch wegen den Platzierungen. Mit einem Sieg oder mindestens einen Punkt behält der EHC das Heimrecht.

      Es können noch 4 Teams am Ende 49 Punkte auf dem Konto haben wenn Bülach, Lyss und Wiki nach 60 Minuten gewinnen.

      Folgende Szenarien würde sich dann präsentieren für das Heimrecht.

      Sieg Wiki +1
      Basel und Wiki -> BASEL
      Sieg Wiki +2 und mehr
      Basel und Wiki -> WIKI

      Resultat von Basel-Wiki egal.
      Basel, Lyss und Wiki -> BASEL
      Basel, Bülach, Lyss und Wiki -> BÜLACH

      Sieg Wiki +1
      Basel, Bülach und Wiki -> BÜLACH
      Sieg Wiki +2 und mehr
      Basel, Bülach und Wiki -> WIKI
      EHC BASEL + EHC BASEL NACHWUCHS :play:
      Das mit der Tabelle ist recht kompliziert, oder meine ich das nur?
      Was sind die Möglichen Playoff gegner?
      Also die Tabellenfolge ist mir klar. Rang 3-6. rang.Und 4.rang-5.rang.
      Für mich kommen folgende Teams in Frage. Bülach, Wiki,Lyss, Arosa,Thun und ev. Chur? Stimmt das und gäbes es noch andere Direktspiele wo mann sich Punkte weg nimmt.Was währt euer Lieblings gegner.
      Ich sage mal Wiki.

      EHC Experte schrieb:

      Also noch wegen den Platzierungen. Mit einem Sieg oder mindestens einen Punkt behält der EHC das Heimrecht.

      Es können noch 4 Teams am Ende 49 Punkte auf dem Konto haben wenn Bülach, Lyss und Wiki nach 60 Minuten gewinnen.

      Folgende Szenarien würde sich dann präsentieren für das Heimrecht.

      Sieg Wiki +1
      Basel und Wiki -> BASEL
      Sieg Wiki +2 und mehr
      Basel und Wiki -> WIKI

      Basel, Bülach und Lyss -> BÜLACH

      Resultat von Basel-Wiki egal.
      Basel, Lyss und Wiki -> BASEL
      Basel, Bülach, Lyss und Wiki -> BÜLACH

      Sieg Wiki +1
      Basel, Bülach und Wiki -> BÜLACH
      Sieg Wiki +2 und mehr
      Basel, Bülach und Wiki -> WIKI


      Ich möchte Dich sehr gerne korrigieren. Wir haben nämlich das Heimrecht auf sicher! Hier nochmals meinen Post vom Thread von Bülach:

      Wir haben übrigens definitiv das Heimrecht diese Saison!

      Denn: Folgende Teams können noch Punktegleich mit uns werden: Wiki-Münsingen, Bülach und Lyss.

      Gewinnt Wiki gegen uns und Bülach sowie Lyss verlieren, zählen bei Wiki und Basel die möglichen Punkte der Direktbegegnungen. Da dort 3 Punkte vs 3 Punkte steht, zählt die Tordifferenz der ganzen Meisterschaft --> Basel Platz 4

      Gewinnen Lyss und Bülach ebenfalls, sind wir somit alle Punktegleich. Dann gibt es eine art Mini-Tabelle. Dort würde zwar Bülach eigentlich gegen uns gewinnen. Jedoch müssen alle beteiligten Teams dieser Tabelle gleichviele Spiele gegeneinander haben. So werden alle ersten Heimspiele gestrichen, der Spiele, die zuviel sind (in unserem Fall das 5:2 gegen Bülach Zuhause und die 4:2 Niederlage in Bülach). Somit holt sich Basel minimuim zwölf Punkte (3 gg. Bülach, min. 3 gg. Wiki, 6 gg. Lyss), Bülach holt sich 9 Punkte, Wiki mindestens 6 (wenn Sieg gg. Basel am Sa.: 9 Pt.), Lyss holt sich 6 Punkte. Somit --> Basel Platz 4

      Gewinnen Bülach und Wiki, so entsteht diese Mini-Tabelle nur zwischen den drei Mannschaften. Auch dort geht es wieder nach den geholten Punkten. Dann steht es in dieser Mini-Tabelle Basel 6P, Bülach 6P, Wiki 6P, wo wir wieder auf die Tordifferenz kommen --> Basel Platz 4

      Gewinnen Lyss und Wiki, dann sieht die Mini-Tabelle wiefolgt auf: Basel 9P, Wiki 6P, Lyss 3P. --> Basel Platz 4

      Das alles wurde möglich, weil Arosa sowie Thun heute verloren haben!
      Macht der Ehc Basel jetzt mehr Werbung für die PO werbung?Ich würde mir die mindest Kulisse von 1000 Fäns pro Heimspiel wünschen. Wie schon geschrieben kann ich gut auf Arosa mit den haufen deutschweizerfans verzichten. Das störte mich von 10 Tagen das fast die halbe arena für das bergdorf war. Nicht in Basel.!Hopp Ehc Basel.

      Ehc Freak87 schrieb:

      Macht der Ehc Basel jetzt mehr Werbung für die PO werbung?Ich würde mir die mindest Kulisse von 1000 Fäns pro Heimspiel wünschen. Wie schon geschrieben kann ich gut auf Arosa mit den haufen deutschweizerfans verzichten. Das störte mich von 10 Tagen das fast die halbe arena für das bergdorf war. Nicht in Basel.!Hopp Ehc Basel.


      Arosa würd mi ehnder wägem lange Reisewäg fir d Mannschaft stööre. Vyyl Gäschtefans bringe derfyr Gäld in d Kasse...! Also sölle si koh und dangg klarer Dominanz vom EHC ab dr erschte Minute ruhig und gfruschtet uff ihrne Hogger sitze! ;)
      Es ist doch eigentlich eine Zumutung an alle anderen Clubs (Spieler, Publikum, Kassiers, etc.), diese Phantomvereine spielen zu lassen. Sie bringen keine Zuschauer, keine zusätzlichen Einnahmen und vor Allem keine Stimmung in die Stadien. Darum mein Vorschlag an ZG, ZH und TI: liquidiert eure Nebenvereine und lasst eure potenziellen NLA-Spieler bei den richtigen Clubs Erfahrung sammeln. Das bringt sicher mehr, als eine Saison lang lernen, zu verlieren. Ausserdem nehmt ihr den Traditionsvereinen einen Platz an der Sonne (man kann das so sagen) weg.
      :hockfight: Mir sin mir
      Ja diese Plakate sehen cool aus.
      Wird heute in der letzten Quali runde echt spannend mit den anderen spiele der konkurenten von Basel. Ich mache eine tendenz der siegreichen teams.Siege von folgenden teams
      Basel,Lyss,Martigny,Seewen,Dübendorf,Düddingen.
      Vielleicht gewinnt auch Chur heute. Welche Rangierung würdet ihr für den Ehc Basel besser finden 3. Oder den 4. Rang?Wie schonn von mir geschrieben würde ich alle gegner bis auf Arosa in der 1. Runde nehmen.Hopp Ehc Basel
      Ich sehe die Vorteile für den EHC so.

      Wenn Martigny die Quali gewinnt Platz 4 und bei Dübendorf Platz 3.

      Weil wenn die Bestplatzierten die 1/4-Final Serie gewinnen dann kommt es im Halbfinale zum Duelle gegen Martigny und bestenfalls im Final gegen Dübendorf. Dies würde dann auch gleich das Ticket für Ligaquali bedeuten da Dübendorf nicht in die Swiss League Aufsteigen will.
      EHC BASEL + EHC BASEL NACHWUCHS :play:
      Nach einer nacht darüber zu schlafen und werweisen ob Arosa doch ein guter gegner für uns ist, muss ich sagen ich habe keine Ahnung. Sportlich hätte,ich mir zb Lyss oder änliches erhofft. Zuschauermäsig ist Arosa wohl das Top Loss.
      Hoffentlich kommen an die Heimspiele mindenstens 1500 Nasen.
      Ich glaube in dieser Serie könnte der Heim Vorteil extrem wichtig werden.
      Machen wir ein Eigenes Serie Thema,oder schreiben wir alles hier rein?
      Kämpfe Basel!!