Spiel 20: HC Düdingen Bulls - EHC Basel

      Spiel 20: HC Düdingen Bulls - EHC Basel

      twitter.com/ehcbasel / 6.12.2019
      ◇ Wir wollen drei Punkte! ◇

      Die Bullen sicher auch, deshalb wird es ein spannendes Spiel im Senseland. Morgen um 17.30 ist das Startbully, das ganze Spiel ist wie immer im Liveticker auf ehclive.ch!

      ◇ #MySportsLeague ◇ #Commitment ◇ #Passion ◇ #Respect ◇


      ------------------------------------------------------------

      facebook.com/ehcbasel1932/ 7.12.2019
      ◇ Gameday Infos ◇

      So spielen wir heute! Ab Spielstart um 17.30 gibt es wie immer den Liveticker auf ehclive.ch AUF GEHTS, HOLEN WIR DIE DREI PUNKTE




      ------------------------------------------------------------

      Telegramm HC Düdingen Bulls - EHC Basel 1:3 (0:1/1:0/0:2): sihf.ch/de/game-center/game/#/20201120000131
      Live Ticker: Ja, hier: ehcbasel.ch/live-ticker
      Hockeyfan Radio: Nein
      Video-Livestream: Nein
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      Hopp Ehc Basel. Holt 3 Punkte heute zum Erreichen des 3. Qualiplatz nach Abluss der Quali. Ich finde das es möglich sein sollte 3 zu werden.
      Und Momentan könnte auch schon eventuel das Spiel im Gange sein(Kurze anreise in der 1. Playoffrunde) Auf Arosa kann ich in der 1. Runde gut verzichten.
      Lets Go Ehc Basel.
      facebook.com/ehcbasel1932/ 7.12.2019
      ◇ SIEG Wie nehmen 3 Punkte aus Düdingen mit ✔️ ◇

      Wie immer folgt der Spielbericht auf unserer Webseite sowie die Highlights und die Interviews. Die letzteren erscheinen auch auf tv.sihf.ch

      Video (Die letzten Sekunden des Spiels auf der Ersatzbank):
      facebook.com/ehcbasel1932/videos/846394465777652/

      ------------------------------------------------------------

      ehcbasel.ch 7.12.2019
      Doppelschlag im Schlussdrittel bringt dem EHC Basel drei Punkte
      (Bericht: Reto Büchler, Foto C. Perren)

      ehcbasel.ch/spielbericht/hc-duedingen-bulls-ehc-basel-0

      ------------------------------------------------------------

      sihf.ch 7.12.2019
      Highlights HC Düdingen Bulls - EHC Basel: player.vimeo.com/video/378024186
      Interview mit Robert Othmann (Trainer EHC Basel): player.vimeo.com/video/378027043
      Interview (Tonstörungen) mit Fabio Haller (Torhüter EHC Basel): player.vimeo.com/video/378027059
      Interview (Tonstörungen) mit Thomas Zwahlen (Trainer HC Düdingen Bulls): player.vimeo.com/video/378027048
      Interview (Tonstörungen) mit Gian Knutti (Stürmer HC Düdingen Bulls): player.vimeo.com/video/378027066
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      Kein besonders gutes Spiel, aber naja 3 Punkte sind 3 Punkte. Es gibt uns die Chance am Dienstag im Nachholspiel den 3. Platz zu manifestieren.

      Heughebart merkt man einfach an das er noch nicht so lange Verteidiger ist. Gestern war er nicht schlecht und seine Pässe sind um Welten besser als die meisten von unseren Verteidiger.

      Was ich nicht verstehe ist das wir am Anfang voll auf Düdingens Spielplan reingefallen sind. Düdingen kommuniziert seit langer Zeit das sie auf Konter spielen, weil ihre spielerische Qualität in dieser Liga nicht reicht um das Spiel zu machen und wir lassen alle Räume für ihr Umschaltspiel offen.

      Guggisberg gestern übrigens nicht im Düdingen Goal, weil er sein NLB Debut gegeben hat.
      Guggisberg bei Sierre aber "nur" Ersatzgolie, zwar bei 17:03 eingewechselt, aber bei 20:00 wieder ausgewechselt (Sierre- Winterthur 7:2). Vermutlich musste an der Ausrüstung von Giovannini was geflickt werden sihf.ch/de/game-center/game/#/20201115000161 Keine Ahnung was Ajoie (Ersatzgoalie in den Playoffs) und Sierre an dem finden, bei uns hat er jedenfalls (meiner Meinung nach) für die MSL unterdurchschnittliche Leistungen abgeliefert...

      Vor 1-2 Jahren hätten wir solche Spiele vermutlich verloren, aber mit der individuellen Klasse von einzelnen Spielern gewinnen wir sie jetzt. Aber das Zusammenspie und das Powerplay müssen noch weiter verbessert werden. Und Büsser und Hagen sind hoffentlich bald zurück, so das unsere Verteidigung wieder stabiler wird.
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      BaZ 9.12.2019
      Der EHC Basel siegt dank einem Doppelschlag

      Gegen die Düdingen Bulls holte sich der EHC Basel wichtige drei Punkte im Kampf um einen Spitzenplatz in der Tabelle. Die spielentscheidende Phase beim 3:1-Sieg ereignete sich 13 Minuten vor Schluss; Marco Vogt, dessen zwei weitere Treffer an diesem Abend aberkannt wurden, und Billy Hunziker trafen im Abstand von wenigen Sekunden.
      Den ersten Basler Treffer hatte Eric Himelfarb beigesteuert, in einem ersten Drittel, in dem die Basler spielerisch besser agierten als die Hausherren. Diese kamen dann im Mitteldrittel besser in die Partie, EHC-Torhüter Fabio Haller musste mehrmals eingreifen, um sein Team im Spiel zu halten. Bereits morgen geht der Ligabetrieb für den EHC Basel weiter; Huttwil ist in der St.-Jakob-Arena zu Gast (20.15 Uhr). (ror)

      Düdingen Bulls - EHC Basel 1:3 (0:1, 1:0, 0:2)
      EB Sense-See, Düdingen. – 316 Zuschauer. – SR: Ruprecht/Amport, Spieler. – Tore: 11. Himelfarb 0:1. 27. Schnegg (Ausschluss: A. Valenza) 1:1. 47. Vogt (Schir, Rattaggi) 1:2. 47. Hunziker (A. Valenza, Zwissler) 1:3. – Strafen: 6-mal 2 Minuten, gegen Basel; 4-mal 2 Minuten gegen Düdingen – Bemerkungen: 20. Pfostenschuss Maillard. 21. Pfostenschuss Hayoz. 25.Tor von Vogt aberkannt. 48. Timeout Düdingen. 60. Tor von Vogt aberkannt.
      EHC Basel: Haller; Maurer, Heughebaert; Hermkes, Hunziker; Steinmann, Gfeller; Spies; Rattaggi, Vogt, Schir; Hrabec, Himelfarb, Maurenbrecher; L. Valenza, Seiler, A. Valenza; Sahli, Kiss, Schnellmann; Zwissler.

      MySports League. Lyss - Dübendorf 0:5. Thun - Bülach 3:0. Huttwil - Arosa 6:3. Wiki-Münsingen - Seewen 2:3 n. P. Düdingen - Basel 1:3. Martigny - Chur 4:2. – Tabelle: 1. Martigny 21/46. 2. Dübendorf 21/44. 3. Basel 20/36. 4. Arosa 21/32. 5. Thun 21/32. 6. Bülach 21/32. 7. Wiki-Münsingen 21/30. 8. Chur 21/29. 9. Düdingen 21/26. 10. Seewen 21/25. 11. Huttwil 20/23. 12. Lyss 21/20

      ------------------------------------------------------------

      Der EHC Basel gewinnt in Düdingen dank starkem Schlussdrittel
      von Reto Büchler - bz 8.12.2019

      bzbasel.ch/sport/basel/der-ehc…-schlussdrittel-136080351
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      Stats nach Spiel 20
      01. 20 Sp | 6 T - 0.30 % - 1 PP - 0 SH - 1 GWG | 09 A ( 4 / 5 ) 15 Pkt - 0.75 % | 11 - 0 - 1 - 0 - 0 - 32 PIM | 64 S Jan Zwissler
      02. 19 Sp | 3 T - 0.16 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 12 A ( 8 / 4 ) 15 Pkt - 0.79 % | 07 - 0 - 0 - 0 - 0 - 14 PIM | 11 S Alexis Valenza
      03. 20 Sp | 6 T - 0.30 % - 2 PP - 2 SH - 3 GWG | 08 A ( 6 / 2 ) 14 Pkt - 0.70 % | 04 - 0 - 0 - 0 - 0 - 08 PIM | 26 S Raoul Seiler
      04. 20 Sp | 5 T - 0.25 % - 1 PP - 0 SH - 1 GWG | 09 A ( 6 / 3 ) 14 Pkt - 0.70 % | 10 - 0 - 0 - 0 - 0 - 20 PIM | 73 V Billy Hunziker
      05. 18 Sp | 5 T - 0.28 % - 3 PP - 0 SH - 2 GWG | 09 A ( 6 / 3 ) 14 Pkt - 0.78 % | 05 - 1 - 2 - 1 - 0 - 55 PIM | 71 S Marco Vogt
      06. 20 Sp | 4 T - 0.20 % - 1 PP - 0 SH - 0 GWG | 06 A ( 4 / 2 ) 10 Pkt - 0.50 % | 02 - 0 - 0 - 0 - 0 - 04 PIM | 24 S Rubio Schir
      07. 19 Sp | 3 T - 0.16 % - 1 PP - 0 SH - 0 GWG | 05 A ( 3 / 2 ) 08 Pkt - 0.42 % | 03 - 0 - 0 - 0 - 0 - 06 PIM | 37 S Niklas Maurenbrecher
      08. 20 Sp | 1 T - 0.05 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 07 A ( 4 / 3 ) 08 Pkt - 0.40 % | 01 - 0 - 0 - 0 - 0 - 02 PIM | 21 S David Rattaggi
      09. 20 Sp | 1 T - 0.05 % - 1 PP - 0 SH - 0 GWG | 06 A ( 2 / 4 ) 07 Pkt - 0.35 % | 08 - 0 - 0 - 0 - 0 - 16 PIM | 16 V Michael Maurer
      10. 18 Sp | 4 T - 0.22 % - 0 PP - 0 SH - 1 GWG | 02 A ( 2 / 0 ) 06 Pkt - 0.33 % | 05 - 0 - 0 - 0 - 0 - 10 PIM | 28 S Elia Gröflin
      11. 18 Sp | 4 T - 0.22 % - 1 PP - 0 SH - 1 GWG | 02 A ( 1 / 1 ) 06 Pkt - 0.33 % | 02 - 0 - 0 - 0 - 0 - 04 PIM | 17 S Zsombor Kiss
      12. 15 Sp | 2 T - 0.13 % - 1 PP - 0 SH - 0 GWG | 03 A ( 1 / 2 ) 05 Pkt - 0.33 % | 00 - 0 - 0 - 0 - 0 - 00 PIM | 44 S Roman Hrabec
      13. 20 Sp | 3 T - 0.15 % - 0 PP - 1 SH - 0 GWG | 01 A ( 0 / 1 ) 04 Pkt - 0.20 % | 04 - 0 - 1 - 0 - 0 - 18 PIM | 81 S Joshua Schnellmann
      14. 19 Sp | 2 T - 0.11 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 02 A ( 0 / 2 ) 04 Pkt - 0.21 % | 00 - 0 - 0 - 0 - 0 - 00 PIM | 97 S Luca Valenza
      15. 12 Sp | 2 T - 0.17 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 02 A ( 0 / 2 ) 04 Pkt - 0.33 % | 04 - 0 - 0 - 0 - 0 - 08 PIM | 10 V Mathias Hagen
      16. 07 Sp | 3 T - 0.43 % - 1 PP - 0 SH - 1 GWG | 00 A ( 0 / 0 ) 03 Pkt - 0.43 % | 01 - 0 - 0 - 0 - 0 - 02 PIM | 22 S Thimothé Tuffet
      17. 19 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 03 A ( 1 / 2 ) 03 Pkt - 0.16 % | 10 - 0 - 0 - 1 - 0 - 40 PIM | 48 V Leandro Gfeller
      18. 02 Sp | 2 T - 1.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 00 A ( 0 / 0 ) 02 Pkt - 1.00 % | 01 - 0 - 0 - 0 - 0 - 02 PIM | 09 S Eric Himelfarb
      19. 06 Sp | 1 T - 0.17 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 01 A ( 1 / 0 ) 02 Pkt - 0.33 % | 00 - 0 - 0 - 0 - 0 - 00 PIM | 74 S Ueli Dietrich
      20. 04 Sp | 1 T - 0.25 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 01 A ( 1 / 0 ) 02 Pkt - 0.50 % | 01 - 0 - 0 - 0 - 0 - 02 PIM | 87 V Jan Schöni
      21. 20 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 02 A ( 2 / 0 ) 02 Pkt - 0.10 % | 09 - 0 - 0 - 0 - 0 - 18 PIM | 90 V Stephan Hermkes
      22. 11 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 02 A ( 1 / 1 ) 02 Pkt - 0.18 % | 01 - 0 - 0 - 0 - 0 - 02 PIM | 34 S Fabian Lehner
      23. 17 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 02 A ( 0 / 2 ) 02 Pkt - 0.12 % | 08 - 0 - 1 - 0 - 0 - 26 PIM | 59 V Michael Schwoerer
      24. 13 Sp | 1 T - 0.08 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 00 A ( 0 / 0 ) 01 Pkt - 0.08 % | 03 - 0 - 0 - 0 - 0 - 06 PIM | 58 V Dominic Spies
      25. 06 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 01 A ( 1 / 0 ) 01 Pkt - 0.17 % | 01 - 0 - 0 - 0 - 0 - 02 PIM | 88 V Thomas Büsser
      26. 20 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 01 A ( 0 / 1 ) 01 Pkt - 0.05 % | 00 - 0 - 0 - 0 - 0 - 00 PIM | 42 T Fabio Haller
      27. 15 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 00 A ( 0 / 0 ) 00 Pkt - 0.00 % | 00 - 0 - 0 - 0 - 0 - 00 PIM | 01 T Damian Osterwalder
      28. 05 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 00 A ( 0 / 0 ) 00 Pkt - 0.00 % | 00 - 0 - 0 - 0 - 0 - 00 PIM | 31 T Fabian Liniger
      29. 04 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 00 A ( 0 / 0 ) 00 Pkt - 0.00 % | 03 - 0 - 0 - 0 - 0 - 06 PIM | 05 V Stéphane Heughebaert
      30. 03 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 00 A ( 0 / 0 ) 00 Pkt - 0.00 % | 01 - 0 - 0 - 0 - 0 - 02 PIM | 12 V Fabian Steinmann
      30. 03 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 00 A ( 0 / 0 ) 00 Pkt - 0.00 % | 02 - 0 - 0 - 0 - 0 - 04 PIM | 89 S Marc Sahli
      32. 02 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 00 A ( 0 / 0 ) 00 Pkt - 0.00 % | 00 - 0 - 0 - 0 - 0 - 00 PIM | 18 S Robin Studer
      33. 01 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 00 A ( 0 / 0 ) 00 Pkt - 0.00 % | 00 - 0 - 0 - 0 - 0 - 00 PIM | 07 S Jérôme Lanz
      34. 00 Sp | 0 T - 0.00 % - 0 PP - 0 SH - 0 GWG | 00 A ( 0 / 0 ) 00 Pkt - 0.00 % | 00 - 0 - 0 - 0 - 0 - 00 PIM | 91 S Matteo Bertschy
      EHC BASEL + EHC BASEL NACHWUCHS :play: