Testspiel 7: EHC Basel - EHC Wiki-Münsingen

      Spieler Stats Testspiele
      SpielerSp | Tore | Assists | Punkte | PIM
      01. 22 S Thimothe Tuffet6 | 7 - 1.17 | 3 (0/3) | 10 - 1.67 | 06
      02. 79 S Marco Vogt5 | 2 - 0.40 | 8 (6/2) | 10 - 2.00 | 04
      03. 97 S Michael Lanz6 | 1 - 0.17 | 5 (5/0) | 06 - 1.00 | 02
      04. 88 S Marc Sahli6 | 5 - 0.83 | 0 (0/0) | 05 - 0.83 | 00
      05. 94 S Ueli Dietrich6 | 2 - 0.33 | 2 (1/1) | 04 - 0.67 | 02
      06. 92 S Alessio Pozzorini6 | 1 - 0.17 | 2 (2/0) | 03 - 0.50 | 00
      07. 27 S Rubio Schir6 | 2 - 0.33 | 0 (0/0) | 02 - 0.33 | 00
      08. 95 V Joel Fröhlicher5 | 2 - 0.40 | 0 (0/0) | 02 - 0.40 | 04
      09. 06 V Billy Hunziker6 | 1 - 0.17 | 1 (0/1) | 02 - 0.33 | 06
      10. 83 S Joshua Schnellmann6 | 0 - 0.00 | 2 (2/0) | 02 - 0.33 | 04
      11. 37 S Nick Marois4 | 0 - 0.00 | 2 (2/0) | 02 - 0.50 | 27
      12. 07 V Michael Maurer6 | 1 - 0.17 | 0 (0/0) | 01 - 0.17 | 02
      13. 09 V Thomas Liechti6 | 0 - 0.00 | 1 (1/0) | 01 - 0.17 | 04
      14. 46 V Leandro Gfeller4 | 0 - 0.00 | 1 (1/0) | 01 - 0.25 | 04
      15. 34 S Fabian Lehner6 | 0 - 0.00 | 1 (0/1) | 01 - 0.17 | 00
      15. 44 S Roman Hrabec6 | 0 - 0.00 | 1 (0/1) | 01 - 0.17 | 02
      17. 12 V Michael Reinhard6 | 0 - 0.00 | 0 (0/0) | 00 - 0.00 | 04
      17. 96 V Dominic Spies6 | 0 - 0.00 | 0 (0/0) | 00 - 0.00 | 00
      17. 98 T Damian Guggisberg6 | 0 - 0.00 | 0 (0/0) | 00 - 0.00 | 00
      20. 40 T Jan Probst5 | 0 - 0.00 | 0 (0/0) | 00 - 0.00 | 00
      20. 87 S Matteo Bertschy5 | 0 - 0.00 | 0 (0/0) | 00 - 0.00 | 00
      22. 10 V Mathias Hagen4 | 0 - 0.00 | 0 (0/0) | 00 - 0.00 | 04
      23. 00 V Kevin Bösiger2 | 0 - 0.00 | 0 (0/0) | 00 - 0.00 | 14
      23. 00 V Patrick Hogel2 | 0 - 0.00 | 0 (0/0) | 00 - 0.00 | 02
      25. 00 V Tim Löhrer1 | 0 - 0.00 | 0 (0/0) | 00 - 0.00 | 00
      25. 81 T Damian Osterwalder1 | 0 - 0.00 | 0 (0/0) | 00 - 0.00 | 00
      EHC BASEL/KLH + EHC BASEL NACHWUCHS :play:
      facebook.com/ehcbasel1932/ 4.9.2018
      ++ GAMEDAY INFOS ++

      - Am heutigen Testspiel gegen den EHC Wiki-Münsingen (Offizielle Fanseite) (20h15) kann man im Restaurant Arena einen Tisch für das Cup-Spiel gegen die SCL Tigers reservieren!
      Das Restaurant hat vor Spielbeginn ausschliesslich für Gäste mit Reservierung geöffnet.
      RESERVIEREN SIE SICH HEUTE NOCH EINEN TISCH! ...
      Entweder vor Ort oder via Telefon: 061 312 10 85!

      - Der Eintritt für das heutige Testspiel ist frei!

      - Der Fanshop ist heute geschlossen, dieser wird ab dem Saisonstart (ebenfalls gegen Wiki am 15.9.) wieder geöffnet.

      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      Ich denke das Problem mit den Strafen lag vor allem bei Gfeller, der wieder in der Verteidigung spielte. Ich denke dass das schlichtweg nicht sein Gebiet ist, worin er sein Können zeigen kann. Als Stürmer war er deutlich besser.
      Mir hänn do in Basel gnueg lang verliere glehrt. Jetzt gohts wider uffe, zämme, besser wie friener!
      Wäre schön wenn man jetzt schon festlegen könnte, dass der EHC auf die Saison 2019/2020 maximal etwa 5 Transfers machen kann (auf diese Saison hin waren es: 1 Assistenz Trainer, 4 Verteidiger, 6 Stürmer, die 2 Oltner B-Lizenz Spieler nicht mitgezählt) ansonsten werden wir noch zum FC Sion des Eishockeys. Und wie erfolgreich der FC Sion ist/war mit seiner "Wechselorgie" sieht man ja...

      Also gibt der Mannschaft Zeit um (ganz) nach vorne zu kommen, und zwar MEHR ALS EINE SAISON...
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)
      Ja da war doch gestern schon richtig schön Zunder drin, was wohl auch am allseits beliebten Herrn Reber lag :hockfight:


      Den Hitzkopf Reber sollte man für nächste Saison versuchen zu übernehmen. Ist er doch immerhin ein Leistungsträger bei Wiki, schiesst regelmässig seine Tore und kann auch mal ein Spiel entscheiden. Heisst: Eishockey spielen kann er. Reber vorne und Gfeller hinten.
      :hockfight: Mir sin mir

      sixpuck schrieb:

      Ja da war doch gestern schon richtig schön Zunder drin, was wohl auch am allseits beliebten Herrn Reber lag :hockfight:


      Den Hitzkopf Reber sollte man für nächste Saison versuchen zu übernehmen. Ist er doch immerhin ein Leistungsträger bei Wiki, schiesst regelmässig seine Tore und kann auch mal ein Spiel entscheiden. Heisst: Eishockey spielen kann er. Reber vorne und Gfeller hinten.


      Also im Moment sehe ich nur Bedarf für einen besseren Ersatztorhüter und eventuel einen zusätzlichen Verteidiger. Man sollte auch mal zufrieden sein mit dem was man hat und so könnten wir auch die maximal 5 Transfers vor der übernächsten Saison nie einhalten (ich glaube ich gehe aufs Gericht und beantrage eine Richterliche Verfügung damit es mit den Transfers nicht wieder ausartet... ;) )
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)

      sixpuck schrieb:

      Ja da war doch gestern schon richtig schön Zunder drin, was wohl auch am allseits beliebten Herrn Reber lag :hockfight:


      Den Hitzkopf Reber sollte man für nächste Saison versuchen zu übernehmen. Ist er doch immerhin ein Leistungsträger bei Wiki, schiesst regelmässig seine Tore und kann auch mal ein Spiel entscheiden. Heisst: Eishockey spielen kann er. Reber vorne und Gfeller hinten.



      Das sehe ich anders, Reber mag ein guter Spieler sein, er darf aber gerne dort bleiben wo der Pfeffer wächst!!! Aber nur so für den Fall der fälle sollte man Reber je hier her holen, kann man ja auch gleich noch den Nef von Thun holen. Die ergänzen sich sicher Super :sign1_dagegen:
      Wenn es denn ein Spieler von Wiki sein soll, dann würde ich eher Michael Lüdi nehmen, der ist erst 20 (Reber ist 28) und hat letzte Saison nur 3 Punkte weniger erzielt als Reber und unsere Verteidiger hatten am Dienstag grösste Mühe mit ihm...
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)

      DerBandit schrieb:

      Droopy, wenn man jedes Jahr alle Spieler vergrault, dann muss man jedes Jahr dementsprechend Ersatz holen. Das Problem sollte man beim Schopf anpacken


      Könntest du etwas präziser beschreiben was du meinst. Es sind auch einige Spieler geblieben, also alle kann man nicht vergrault haben...

      Wenn man Spieler vergrault die "Plausch-Hockey" spielen wollen, ist das gut... und wenn man gewinnt macht es doch mehr Spass als wenn man verliert...
      Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers (Gustav Mahler 1860-1911)